Widerruf / Reklamation

Widerruf:
Wenn Sie unsere Produkte im Onlineshop als Verbraucher im Sinne des § 13 BGB erworben haben, steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Die Details zu diesem Recht (Widerrufsbelehrung) finden Sie hier.

Ihre Widerrufserklärung können Sie uns unter anderem über widerruf@ploss.com zukommen lassen.

Darüber hinaus räumen wir keine Rückgaberechte ein, sofern wir mangelfreie Ware vertragsgemäß geliefert haben.

Reklamation:
Sollten bei dem von Ihnen erworbenen Produkt bei normaler Nutzung und Pflege innerhalb von zwei Jahren nach Kauf Mängel auftreten, informieren Sie uns bitte unter Schilderung der Mängel. Sie können hierfür die Reklamationsfunktion in Ihrem Kundenkonto, im Lieferschein nutzen.

Bitte senden Sie keine mangelhafte Ware an uns zurück, ohne vorab Kontakt zu uns aufgenommen zu haben.

Waren der Marke Ploß, die Sie bei einem unserer Händler erworben haben, müssen auch dort reklamiert werden. Wir bieten keine selbstständige Garantie an. Die obigen Abläufe gelten nur für Ware, die direkt bei uns auf ploss-shop.de erworben wurde!

Rücksendung:
Wenn Sie Ihren Kauf wirksam widerrufen haben oder wir uns zur Untersuchung der von Ihnen reklamierten Mängel bereit erklärt haben, senden Sie die Ware bitte zurück an:

Ploß & Co. GmbH
Stemwarder Landstraße 15
22885 Barsbüttel

Bitte senden Sie die Ware nach Möglichkeit in der Originalverpackung an uns zurück, in jedem Fall aber mit allen Bestandteilen und Zubehör. Achten Sie auf eine Verpackung, die die Ware in geeigneter Form gegen Transportschäden und Verschmutzungen schützt. Damit wir die Rücksendung zuordnen können, legen Sie der Sendung am besten den ausgedruckten Lieferschein, aber mindestens Ihren Namen und die Bestellnummer bei.

Bitte senden Sie die Ware nicht unfrei an uns zurück. Wenn die Ware aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht mit der Post oder einem Paketdienst an uns zurückgesandt werden kann (Speditionsware), werden wir Ihnen nach Eingang Ihres Widerrufs oder Ihrer Reklamation eine geeignete Spedition benennen, mit der Sie die Details des Rücktransports direkt abstimmen können. Sofern die Rechnungstellung der Spedition aus Verfahrensgründen uns gegenüber erfolgt, werden wir Ihnen die Kosten weiterbelasten. Wir sind berechtigt, die zu erstattenden Kosten mit einer Kaufpreisrückzahlung zu verrechnen. Die Kosten haben Sie selbstverständlich nicht zu erstatten, wenn Sie unsere Ware zu Recht als mangelhaft reklamiert haben. In diesem Fall erhalten Sie im Gegenteil von Ihnen verauslagte Kosten der Rücksendung von uns zurück.

Sobald die Ware bei uns eingetroffen ist, werden wir uns im Fall des Widerrufs umgehend um die Rückabwicklung kümmern! Reklamierte Ware werden wir unverzüglich untersuchen und Sie über das Ergebnis und das weitere Vorgehen informieren.
Menü
Das Menü wird geladen...
Schön, dass Sie hier sind.
Wir bitten um Ihre Zustimmung!
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, würden wir gerne Google Analytics auf dieser Webseite aktivieren. Details dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, wo Sie auch Ihre einmal erteilte Einwilligung widerrufen können.